West Europa – Tag 27 bis 29

Etwas peinlich berührt und leicht verwundert, habe ich festgestellt, das bei unserem bisher größten Abenteuer das Ende fehlt und das geht ja gar nicht. 😉

Ich möchte die drei letzten Tage unserer West Europa Tour für euch gerne (kurz) zusammenfassen.

Nach der relativ langen Fährfahrt von Barcelona bis Civitavecchia sind wir also in Italien angekommen. Aufgrund der späten Anlegezeit haben wir gleich den Weg zu unserer Unterkunft angetreten.

Am nächsten Tag, frisch erholt und ausgeschlafen, ging es dann erstmal an der italienischen Küste entlang. Ein letzter Espresso direkt mit Meerblick musste dann doch noch sein. Aber nun hilft es alles nichts, ab Richtung Norden.

Durch das Hinterland von Italien und auf Straßen, die wir bereits 2013 gefahren sind, haben wir unser letztes Quartier für diesen Urlaub bezogen. Ein ehemaliger Bergbauernhof, einfach idyllisch. Und das gerade einmal 50 km von Modena entfernt.

Apropos Straßen, da unser Navi die Routenführung nicht wie geplant wiedergegeben hat, war der Weg nicht so wirklich erwähnenswert.

Kaum zu glauben aber ab hier ging es dann tatsächlich direkt über die Autobahn nach Hause.

Krk 2019 - Tag 1
West Europa - Tag 26

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.