West Europa – Tag 19

Wir haben es geschafft! Wir sind am Atlantik! Aber der Reihe nach.

Gestern Abend hatten wir noch ein ganz tolles Erlebnis. Wir waren ja in einem Gästezimmer untergebracht und haben uns auch für den Tableau d’Hotes angemeldet. Wir waren in dieser Nacht die einzigen Gäste und unsere Gastgeberin hat glatt das Abendessen für uns vergessen.

Als wir sie gefragt haben, hat sie sich tausend mal entschuldigt und gemeint wir sollen ihr doch bitte 20 Minuten Zeit geben. In diesen 20 Minuten hat sie ein 3 Gänge Menu und das beste Hähnchen gezaubert, das wir jemals gegessen haben.

Heute befuhren wir dann die westlichen Ausläufer der Pyrenäen auf Französischer Seite. Und damit haben wir uns von Frankreich auch verabschiedet. Schon komisch, jetzt waren wir doch ein paar Tage Gast in diesem Land, haben ein paar Wörter und Sitten gelernt. Natürlich auch ein paar Eigenheiten der Franzosen. Jetzt sind wir nur ein paar Kilometer weiter und so vieles ist anders. Aber wir freuen uns darauf auch die Spanier und ihr Land kennen zu lernen.

Gesamtstrecke: 268730 m
Maximale Höhe: 1326 m
Minimale Höhe: 1 m
Gesamtanstieg: 4916 m
Gesamtabstieg: -5418 m
Gesamtzeit: 07:14:46
West Europa - Tag 20
West Europa - Tag 18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.