West Europa – Tag 12

Die Cevennen, oder auch Bayrischer Wald auf Französisch. 🙂 Heute haben wir den Süden unter die Räder genommen. Die Straßen in diesem Gebiet sind wie Feuer und Wasser.

Auf der einen Seite hätten wir da Straßen mit einem Asphalt zum niederknien, Kurven die bis zur Fußraste reichen und die Mundwinkel nach oben ziehen.

Auf der anderen Seite hätten wir da Straßen mit einem Belag den man vor 15 Jahren als Asphalt bezeichnet hat. Mit Split und Dreck auf der Straße und nicht einsehbare Ecken alias Kurven.

Wie man die beiden Sorten auf der Landkarte voneinander unterscheiden kann haben wir noch nicht herausgefunden. Aber wir werden Morgen unsere Forschungen auf diesem Gebiet fortsetzen.

Gesamtstrecke: 205847 m
Maximale Höhe: 1289 m
Minimale Höhe: 159 m
Gesamtanstieg: 3917 m
Gesamtabstieg: -3885 m
Gesamtzeit: 06:23:03
West Europa - Tag 13
West Europa - Tag 11

2 Gedanken zu „West Europa – Tag 12

  1. Robert Antworten

    Hallo Phil, du brauchst die Roadbooks der Tour de France der letzten fünf Jahre. Die Strecken für die Radlfahrer sind meist neu asphaltiert. Für den Rest brauchst Du die GS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.